Kritik aus Bremen Lauterbach verteidigt Rückzieher bei Corona-Isolationspflicht

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat seinen Rückzieher bei den Corona-Isolationsregeln verteidigt. Wie zuvor bei seiner Kehrtwende äußerte sich Lauterbach dazu am Mittwochabend im Fernsehen.
06.04.2022, 01:13
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Felix Wendler mit dpa

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat seinen überraschenden Rückzieher bei den geplanten Corona-Isolationsregeln gegen scharfe Kritik verteidigt. „Ich glaube, dass Vertrauen gewonnen wird, wenn man in der Sache eine Regel zurücknimmt, zu der man nicht wirklich stehen kann“, sagte der SPD-Politiker am Mittwochabend in der Sendung „ARD extra“.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren