Zukunftsprogramm Mehr Polizisten für Bremen: SPD will Zahl auf 3100 aufstocken

Innensenator Mäurer (SPD) nennt eine neue Zielzahl für die Bremer Polizei – 3100 Stellen sollen es bis 2028 werden. Dafür, dass diese Rechnung aufgeht, führt er vor allem einen Grund an.
17.01.2023, 05:40
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Mehr Polizisten für Bremen: SPD will Zahl auf 3100 aufstocken
Von Ralf Michel

Aus Sicht der Innenbehörde sei es ein erfolgreiches Wochenende gewesen, sagt Innensenator Ulrich Mäurer (SPD). Und meint damit das Zukunftsprogramm seiner Partei, das der SPD-Landesvorstand für den Parteitag Anfang Februar vorbereitet hat. Darin enthalten ist die Absicht, das Personal der Polizei bis 2028 auf 3100 Vollzeitstellen aufzustocken. Der Beschluss sei einstimmig gefallen, berichtet Mäurer. Für ihn ein Signal: "Die Belastung der Polizei wird anerkannt." 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren