Omikron-Welle in Bremen Pandemie sorgt für Ausfälle bei Polizei und Feuerwehr

Omikron sorgt in Bremen und Niedersachsen in Bereichen der kritischen Infrastruktur für Personalausfälle: Polizei, Feuerwehr und Kliniken gehören dazu. Wie darauf reagiert wird, wie die aktuelle Lage ist.
19.01.2022, 19:15
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Pandemie sorgt für Ausfälle bei Polizei und Feuerwehr
Von Frank Hethey

Die Omikron-Welle hinterlässt ihre Spuren bei Einrichtungen der kritischen Infrastruktur wie Polizei und Berufsfeuerwehr: Bei der Bremer Polizei waren am Mittwoch 60 Beschäftigte infiziert und 170 als Verdachtsfälle in Quarantäne, zusammen 7,8 Prozent der 2930 Beschäftigten. Die Berufsfeuerwehr meldet 19 Infizierte und 16 Verdachtsfälle, das entspricht fünf Prozent des 700-köpfigen Personals.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren