Zukunft der Lloyd-Werft Vertragsunterzeichnung im Rathaus

Die Genting Group will heute Nachmittag im Bremer Rathaus die Verträge für den Einstieg bei der Lloyd-Werft aus Bremerhaven unterschreiben.
17.09.2015, 10:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Genting Group will heute Nachmittag im Bremer Rathaus die Verträge für den Einstieg bei der Lloyd-Werft aus Bremerhaven unterschreiben.

Die Lloyd-Werft hatte im Juli bestätigt, dass über eine Beteiligung von mindestens 25 Prozent mit dem Unternehmen mit Sitz in Hongkong verhandelt wurde. In dem Zuge wurde auch über einen Großauftrag über fünf Kreuzfahrtschiffe verhandelt.

Weitere Details zum neuen Vertrag gibt es hier im Laufe des Nachmittags.

Hintergrund: Riesenauftrag für die Lloyd-Werft

Hintergrund: Aufbruchstimmung auf der Lloyd-Werft

Hintergrund: Taufpate für einen Neuanfang

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+