"Weigerung Öztürks ist schlicht schamlos"