Polizei sucht Zeugen

Wertvolle Statue in Oberneuland gestohlen

In Oberneuland wurde aus einem Garten im Maßolleweg eine wertvolle Bronzestatue gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Diebstahls.
01.10.2020, 12:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wertvolle Statue in Oberneuland gestohlen
Von Patrick Reichelt
Wertvolle Statue in Oberneuland gestohlen

Die Statue stellt ein Fohlen dar und ist etwa einen Meter groß.

Polizei Bremen

Aus einem Garten in Oberneuland wurde eine wertvolle Bronzestatue gestohlen. Nach Angaben der Polizei soll das Kunstwerk zwischen Freitag, 25. September und Mittwoch, 30. September gestohlen worden sein.

Der Diebstahl wurde am Mittwochmorgen im Maßolleweg gemeldet. Die Statue stellt ein Fohlen dar und ist etwa einen Meter groß. Es handelt sich um ein Werk der Bildhauerin Renée Sintenis mit dem Titel "Großes Vollblutfohlen". An der Seite sind die Buchstaben R und S eingraviert. Ebenfalls an der Seite befindet sich ein
Gießerstempel mit der Aufschrift „N. Noack Berlin“.

Die Polizei sich nun nach Zeugen. Da die Statue recht groß und schwer ist, waren es möglicherweise mehrere Täter, die ein größeres Auto, oder einen Transporter benutzt haben, teilen die Beamten mit.

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+