Betriebsversammlung in Bremen und Niedersachsen Post bleibt am Donnerstag zu

Bremen. In Bremen und der Region bleiben fast alle Postfilialen am Donnerstag geschlossen. Grund ist eine Betriebsversammlung. Die Hauptpost an der Domsheide ist lediglich abends von 17.30 bis 19 Uhr geöffnet.
09.04.2014, 11:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Post bleibt am Donnerstag zu
Von Birgit Bruns

Bremen. In Bremen und der Region bleiben fast alle Postfilialen am Donnerstag geschlossen. Grund ist eine Betriebsversammlung. Die Hauptpost an der Domsheide ist lediglich abends von 17.30 bis 19 Uhr geöffnet.

Der Betriebsrat lädt die Post-Mitarbeiter zu einer Betriebsversammlung. Laut Pressemitteilung ist die Post dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern die Teilnahme an dieser Veranstaltung während der Arbeitszeit zu ermöglichen. Daher bleiben die Filialen am Donnerstag komplett geschlossen. Es können weder Pakete abgegeben werden, noch sind die Schalter der Postbank besetzt. Der SB-Bereich stehe den Kunden allerdings zur Verfügung, heißt es weiter. Die sogennannten Partnerfilialen in Einzelhandlesgeschäften sind regulär geöffnet.

Zwei Postfilialen in Bremen sind wenigstens stundenweise besetzt. Dazu zählt die Post an der Domsheide, die von 17.30 bis 19 Uhr zugänglich ist. Die Filiale im Alten Dorfweg in der Nähe des Roland Centers in Huchting ist von 18 bis 20 Uhr geöffnet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+