Power-Wochenende

Linie 6 fährt Umleitung wegen Bauarbeiten

Die Bremer Straßenbahn AG ist erneuert seit Mitte Juli, die Gleise im Bereich Gustav-Deetjen-Tunnel und Hermann-Böse-Straße. An diesem Wochenende wird ein zweites Mal rund um die Uhr gearbeitet.
20.08.2020, 07:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ehrhard Müller
Linie 6 fährt Umleitung wegen Bauarbeiten

Eine wichtige Verkehrsader zwischen Schwachhausen und der Innenstadt: der Gustav-Deetjen-Tunnel.

Roland Scheitz

Die Bremer Straßenbahn AG ist seit Mitte Juli darum bemüht, die Gleise im Bereich Gustav-Deetjen-Tunnel und Hermann-Böse-Straße zügig zu erneuern. An diesem Wochenende wird ein zweites Mal rund um die Uhr gearbeitet. Das sogenannte Power-Wochenende startet am Freitag, 21. August, und soll am Sonntagabend enden.

In dieser Zeit fährt die Linie 6 eine Umleitung. Die Strecke: vom Flughafen bis zum Theater am Leibnizplatz und weiter im Ringverkehr über Westerstraße, Am Brill, Hauptbahnhof und Domsheide zurück zum Flughafen. Die Haltestelle Wilhelm-Kaisen-Brücke wird nur in Richtung Flughafen bedient. Zwischen Domsheide und Universität beziehungsweise Wätjenstraße fahren in beiden Richtungen die Linien S 71 und S 72. Sie bedienen die meisten Haltestellen der Linie 6. Nur die Haltestellen Blumenthalstraße, Joseph-Haydn-Straße, Riensberg, Berufsbildungswerk und Lise-Meitner-Straße entfallen ersatzlos.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+