Cewe Photo Award 2019 in Bremerhaven

Prämierte Fotos werden im Klimahaus gezeigt

Ab dem 14. Dezember werden im Klimahaus Bremerhaven die Siegerfotos des weltgrößten Fotowettbewerbes ausgestellt. Die Ausschreibung fand in 26 Ländern statt. Der WESER-KURIER zeigt ausgewählte Motive.
21.11.2019, 16:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Prämierte Fotos werden im Klimahaus gezeigt
Von Jan-Felix Jasch

Ab dem 14. Dezember werden im Klimahaus Bremerhaven die Siegerfotos des weltgrößten Fotowettbewerbes ausgestellt. Die Ausschreibung des Cewe Photo Awards fand von Mai bis Juni 2018 in 26 Ländern statt. Der WESER-KURIER zeigt ausgewählte Motive.

Im Klimahaus werden nicht nur die Siegermotive gezeigt, sondern auch weitere Fotografien, die in Ländern der Klimahaus-Reisestationen auf dem achten Längengrad gemacht wurden. Insgesamt wurden 448.152 Fotos von über 45.460 Teilnehmern eingereicht. Für jedes eingereichte Bild spendeten zehn Cent an die SOS-Kinderdörfer.

Die Jury bestand aus sieben Juroren, darunter unter anderem der renomierte Fotograf Yann Arthus-Bertrand. Der Wettberwerb fand unter dem Motto "Our World ist beautiful" statt. Das Klimahaus ist der erste feste Ausstellungsort der Fotoreihe.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren