NDR-Programme der Favorit in Niedersachsen Radio Bremen bleibt bei Hörern in Bremen beliebt

Die Sender von Radio Bremen bleiben in der Hansestadt die beliebtesten Radiosender. In Niedersachsen dominiert weiterhin der NDR die Radios.
10.07.2019, 13:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Programme von Radio Bremen sind im kleinsten Bundesland weiterhin die Favoriten der Radiohörer. Die Sender kommen zusammen auf einen Marktanteil von 50,2 Prozent. Beliebtester Privatsender ist Energy Bremen. Das geht aus der am Mittwoch in Frankfurt veröffentlichten Media-Analyse hervor.

Die NDR-Programme bleiben bei den Radiohörern in Niedersachsen am beliebtesten. Bei einem leichtem Rückgang hat NDR 1 weiter den größten Marktanteil, gefolgt von NDR 2. Der Marktanteil von NDR 1 liegt in Niedersachsen bei 20,6 Prozent. Das geht aus der am Mittwoch in Frankfurt veröffentlichten Media-Analyse (MA) hervor. Bei den Privatsendern gewann ffn im Vergleich zur vorangegangenen Erhebung an Marktanteilen hinzu, auch Antenne Niedersachsen konnte zulegen. Die Zahlen der Media-Analyse sind für die Preise der Werbespots wichtig. Für die werbefreien ARD-Wellen sind sie zugleich ein Hinweis auf ihre Akzeptanz bei der Hörerschaft.

Für die Untersuchung befragte die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse bundesweit fast 70 000 Menschen im Alter ab 14 Jahren nach ihren bevorzugten Sendern. Der Verbund aus Medien- und Werbewirtschaft ermittelt zweimal im Jahr die Reichweiten für die Sender. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+