Fotostrecke

Reparaturarbeiten an der Kaiserschleuse

Seit Oktober ist die Kaiserschleuse in Bremerhaven wegen erheblicher Schäden gesperrt. Am Dienstag ist ein tonnenschweres Schleusentor in gefährliche Schräglage geraten. Die Fotostrecke zeigt Eindrücke von den Reparaturarbeiten.
26.11.2014, 15:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Seit Oktober ist die Kaiserschleuse in Bremerhaven wegen erheblicher Schäden gesperrt. Am Dienstag ist ein tonnenschweres Schleusentor in gefährliche Schräglage geraten. Die Fotostrecke zeigt Eindrücke von den Reparaturarbeiten.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren