Großbaustelle im Bremer Viertel

Rewe-Einkaufsmarkt wird neu gebaut

Bremen. Ab 1. März gibt es im Viertel eine Großbaustelle: Das Gebäude Vor dem Steintor 74 mit dem Rewe-Einkaufsmarkt wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Der neue Rewe-Vollsortimenter am Ziegenmarkt soll bereits am 31. August seine Türen öffnen.
31.01.2011, 15:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Ab 1. März gibt es im Viertel eine Großbaustelle: Das Gebäude Vor dem Steintor 74 mit dem Rewe-Einkaufsmarkt wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Der neue Rewe-Vollsortimenter am Ziegenmarkt soll bereits am 31. August seine Türen öffnen – wie gehabt auf 1900 Quadratmeter Nutzfläche im Keller und im Erdgeschoss.

Das jetzt im vorderen Bereich eingeschossige Gebäude wird dann aufgestockt: In der ersten Etage werden Büroräume und Praxen entstehen, im zweiten und dritten Obergeschoss 24 Wohnungen. Geplante Fertigstellung des kompletten Neubaus ist am Jahresende.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Dienstag im WESER-KURIER. (kan)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+