Umzug am Samstag durch Bremen

Samba-Karneval: Diese Linien der BSAG fahren anders

Aufgrund des Samba-Karnevals am kommenden Samstag muss die BSAG einige Bahn- und Buslinien umleiten. Was sich ändert.
20.02.2019, 15:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Chantal Moll
Samba-Karneval: Diese Linien der BSAG fahren anders

Die BSAG leitet am Samstag aufgrund des Bremer Karnevals einige Bus- und Bahnlinien um. (Symbolbild)

Christian Walter

Unter dem Motto "Eine Laune der Natur" findet am kommenden Samstag, 23. Februar, der Samba-Karneval statt. Der Karnevalszug wandert von der Innenstadt aus ins Ostertor- und Steintorviertel. Aus diesem Grund muss die BSAG einige Bahn- und Buslinen umleiten.

Betroffen sind die Linien 2 und 3 ab elf Uhr bis 14.15 Uhr. Die Linie 2 fährt in diesem Zeitraum vom Doventor über den Hauptbahnhof zum Sielwall. Linie 3 fährt von der Haltestelle Eduard-Schopf-Allee über den Hauptbahnhof zum Sielwall.

Lesen Sie auch

Zwischen 11.45 Uhr und 14.45 Uhr sind die Linien der 4, 6 und 8 eingeschränkt. Linie 4 fährt vom Hauptbahnhof über Am Brill zum Theater am Leibnizplatz, die Linie sechs fährt dieselbe Umleitung. Die umgeleitete Strecke vom Hauptbahnhof über Am Brill bis zur Westerstraße fährt die Linie 8.

Die Busse der Linie 24 und 25 werden im selben Zeitraum umgeleitet. Der 24 Bus fährt vom Herdentor über Am Brill bis zur Wilhlem-Kaisen-Brücke. Linie 25 lässt vom Herdentor drei Zwischenhalte aus und fährt direkt zum Brill.

Die Linien 2 und 3 werden zwischen Domsheide und Sielwall über den Hauptbahnhof umgeleitet. Der Zeitraum dafür beträgt 14.15 Uhr bis 18.30 Uhr.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+