Kampfsportler präsentieren sich bei Brenor und siegen beim Oldenburger Pokalturnier SAV-Karateka erfolgreich auf Tour

Vegesack. Mit 20 Karateka (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) und Eltern war die Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack (SAV) bei der BRENOR in Blumenthal vertreten. Bei den Vorführungen im Veranstaltungszelt wurden Elemente aus dem reichhaltigen Karate-Spektrum demonstriert: Sound-Karate, Selbstverteidigung, Partnerkämpfe mit und ohne Kampfrichter, Katas, Techniken auf Ziele, Hartetraining, Bruchtest und mehr.
28.04.2013, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste

Vegesack. Mit 20 Karateka (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) und Eltern war die Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack (SAV) bei der BRENOR in Blumenthal vertreten. Bei den Vorführungen im Veranstaltungszelt wurden Elemente aus dem reichhaltigen Karate-Spektrum demonstriert: Sound-Karate, Selbstverteidigung, Partnerkämpfe mit und ohne Kampfrichter, Katas, Techniken auf Ziele, Hartetraining, Bruchtest und mehr.

Sehr erfolgreich waren die SAV-Karateka beim achten Oldenburger Pokalturnier. Sie erkämpften sich acht erste, acht zweite, zwei dritte, zehn vierte, drei funfte und zwei sechste Platze in den Einzel- und Teamwettbewerben Kata und Kumite. Einige Teilnehmer konnten Turniererfahrungen sammeln, da sie zum ersten Mal am Start waren. Als Betreuer fungierten Sylvia Wendelken, Tetje Sommerschuh, Lena Baustert, Kevin Zielinski und Andreas Seil.

Siege und Plätze in Oldenburg

Zu den Siegerinnen und Siegern gehörten in Oldenburg unter anderem Kevin Tiessen, Adam Skorupski, Nene Gotze und Lena Baus tibnbneb

Ergebnisse: Kata Einzel (6 bis 8 Jahre): 1. Kevin Tiessen, 2. Jaraye Bah, 2. Marlon Friedrich, 5. Louis Sommerschuh. Kata Einzel (9 bis 11 Jahre): 1. Nene Gotze, 1. Adam Skorupski, 4. Rebekka Schmidt, 4. Zbigniew Wesolowski, 5., Saskia Winkler, 6. Maren Wendel. Kata Einzel (12 bis 14 Jahre): 4. Andrzej Wesolowski. Kata Einzel (15 bis 17 Jahre): 1. Kevin Zielinski. Kata Einzel (ab 18 Jahre): 1. Lena Baustert, 2. Sylvia Wendelken, 4. Nathalie Schmidt.

Kumite Einzel (6 bis 8 Jahre): 1. Krystian Skorupski, 2. Marlon Friedrich, 6. Kevin Tiessen. Kumite Einzel (9 bis 11 Jahre): 1. Nene Gotze, 1. Adam Skorupski, 2. Tajana Schumacher, 2. Zbigniew Wesolowski, 4. Simon Wendel, 5. Jendrick Friedrich. Kumite Einzel (12 bis 14 Jahre): 4. Andrzej Wesolowski. Kumite Einzel (ab 18 Jahre): 4. Sylvia Wendelken, 4. Daniel Schulze.

Kata Team (9 bis 11 Jahre): 2. Kevin, Rebekka, Marlon, 3. Zbigniew, Krystian, Adam, 4. Saskia, Maren, Simon. Kata Team (15 bis 17 Jahre): 2. Jessica, Inka, Nathalie. Kumite Team (9 bis 11 Jahre): 3. Zbigniew, Adam, Krystian, 4. Kevin, Marlon, Jendrick, Nene, Simon.

SAV-Karateka haben sich auch wieder am BARMER-Aktionstag beteiligt.

Mit dem bundesweiten Aktionsprogramm prasentierten der Deutsche Karate- Verband (DKV) und die Barmer die Kampfsportart zum zehnten Mal. Wie in den Vorjahren, war auch diesmal die Karateabteilung der SAV mit einem Kata-Kids-Wettkampf und Schnuppertraining fur Anfanger dabei. Zuerst begann die Kleinen mit dem Kata-Wettkampf, aufgeteilt in Leistungsgruppen. mit. Anschliesend wurden die Freikampf-Disziplinen nach Gurtel und Alter ausgekampft. Nachdem die Platzierungen feststanden, gaben die Karateka noch in einzelnen Gruppen Vorfuhrungen.

Danach wurde ein Zirkel mit verschiedenen Stationen fur alle, einschlieslich der interessierten Besucher, aufgebaut. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Sound-Karate-Training. Die Erfahrung der Vorjahre hat zumindest gezeigt, dass nicht Wenige nach einem solchen Schnuppertraining den Karate-Sport fur sich entdeckt haben.

Abschliessend fand die Siegerehrung des Kata-Kids-Turniers statt - Auszeichnung muss sein. Jeder Teilnehmer der gut angenommenen Mitmachaktion erhielt eine Urkunde, eine Karte für das Gewinnspiel und ein kleines Prasent zur Erinnerung an die Veranstaltung.

Der asiatische Karatesport eignet sich fur alle Altersgruppen, und jeder, der sich dafür interessiert, kann ohne Vorbedingungen einfach mal mitmachen. Zu den Trainingsterminen sollte leichte Sportbekleidung mitgebracht werden. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.sav-karate.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+