Anmeldungen noch möglich Schulkanutag steht an

Grambke. Der fünfte Bremer Schulkanutag steht an: Die Wettkämpfe starten am Mittwoch, 8. Juni, um 10.30 Uhr am Grambker Sportparksee. Die Sieger sollen gegen 13 Uhr geehrt werden. Veranstalter ist die Senatorin für Bildung, Ausrichter der Landes-Kanu-Verband Bremen mit seinen zahlreichen Vereinen. Teilnehmen können alle Bremer Schülerinnen und Schüler, die eine Mannschaft mit mindestens vier Schülerinnen oder vier Schülern oder eine Mix-Mannschaft stellen (in Ausnahmefällen sind auch jeweils drei Teilnehmer möglich).
03.06.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christina Denker

Grambke. Der fünfte Bremer Schulkanutag steht an: Die Wettkämpfe starten am Mittwoch, 8. Juni, um 10.30 Uhr am Grambker Sportparksee. Die Sieger sollen gegen 13 Uhr geehrt werden. Veranstalter ist die Senatorin für Bildung, Ausrichter der Landes-Kanu-Verband Bremen mit seinen zahlreichen Vereinen. Teilnehmen können alle Bremer Schülerinnen und Schüler, die eine Mannschaft mit mindestens vier Schülerinnen oder vier Schülern oder eine Mix-Mannschaft stellen (in Ausnahmefällen sind auch jeweils drei Teilnehmer möglich).

Gestartet wird in drei Wettkampfklassen nach Geburtsjahrgängen WK I (1992 bis 1995), WK II (1994 bis 1997) und WK III (1996 bis 1999). Bisher haben sich bereits 28 Teams aus 14 Schulen angemeldet. Die Teilnehmerzahl hat sich mit 120 Personen im Vergleich zum Vorjahr damit verdoppelt. Angemeldet haben sich zusätzlich zahlreiche "Schlachtenbummler" aus verschiedenen Schulen. Sie können nicht nur die eigenen Teams anfeuern, sondern auch die Gelegenheit nutzen, sich verschiedene Boots-Typen ganz aus der Nähe anzusehen. Für die Sicherheit sorgt die DLRG.

Ausschreibungen gibt es im Internet unter http://www.kanu-bremen.de/pdfs/Bremer_Schulkanutag-2011.pdf. Weitere Informationen erteilt Lutz Steenken unter Telefon 0421/629260.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+