Präsentation im Vegesacker Hafen

Sea Shepherd stellt neues Schiff vor

Die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd hat in Vegesack ihr neues Schiff präsentiert. Es soll als erstes Schiff auf deutschen Gewässern unterwegs sein. Unsere Bildergalerie zeigt Eindrücke von der Premieren-Fahrt auf der Weser.
01.06.2017, 17:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd hat in Vegesack ihr neues Schiff präsentiert. Es trägt den Namen "Emanuel Bronner" und soll als erstes Schiff der Organisation auf deutschen Gewässern unterwegs sein und Schweinswale in Ost- und Nordsee retten - mit Heimathafen in Bremen. Unsere Bildergalerie zeigt Eindrücke von der Schiffspräsentation.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen