MÜTTERZENTRUM BLOCKDIEK

Sicheres Internet für Kinder

Blockdiek (xik). Wie Eltern ihre Kinder vor den Gefahren des Internets schützen können, darum geht es in dem Vortrag „Sicheres Internet für Kinder und Jugendliche“ am Dienstag, 25. März, von 9.
20.03.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Wie Eltern ihre Kinder vor den Gefahren des Internets schützen können, darum geht es in dem Vortrag „Sicheres Internet für Kinder und Jugendliche“ am Dienstag, 25. März, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Mütterzentrum Blockdiek, Jülicher Weg. Angesprochen werden Fragen wie „Welche Web-Seiten kann mein Kind gefahrlos nutzen?“ und „ Wie kann ich meinen Kindern einen sicheren Internet-Zugang ermöglichen?“. Der Vortrag gehört zur Reihe „Kindererziehung“ und wird in Kooperation mit der Volkshochschule Bremen Ost und der Bremischen Landesmedienanstalt angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um Anmeldung unter Telefonnummer 437 93 40 gebeten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+