„Rente vom Nachtleben“