Fotostrecke So arbeitet die Künstlerin Anja Fußbach

Bremen. Die Künstlerin Anja Fußbach hat ihr Atelier mitten im Güterbahnhof. In einer große Industriehalle entstehen ihre Skulpturen, Stickereien und Fotografien. Inspirieren lässt die sich von der japanischen Kunst: Dicht an dicht steht hier Polyesterhase neben Plüschtiercollage.
25.04.2010, 11:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Maren Beneke

Bremen. Die Künstlerin Anja Fußbach hat ihr Atelier mitten im Bremer Güterbahnhof. In einer große Industriehalle entstehen ihre Skulpturen, Stickereien und Fotografien. Inspirieren lässt sich die 44-Jährige von der japanischen Kunst: Dicht an dicht steht hier Polyesterhase neben Plüschtiercollage.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren