Open-Air-Konzert auf der Bürgerweide So feierten die Toten Hosen mit den Bremer Fans

Die Fangemeinde hatte schon sehnlichst auf diesen Termin gewartet und am Samstag war es dann so weit: Die Toten Hosen gaben ihr Konzert auf der Bürgerweide. Wir zeigen Bilder von dem Auftritt.
05.08.2018, 00:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Fangemeinde hatte schon sehnlichst auf diesen Termin gewartet und am Samstag war es dann so weit: Die Toten Hosen gaben ihr Konzert auf der Bürgerweide.

Nicht nur auf der abgesperrten Konzertfläche, sondern auch davor hatten sich Besucher eingefunden, die sich in bester Festivalstimmung zeigten. Bereits am späten Nachmittag startete das Programm mit weiteren Livebands, darunter "The Subways".

Mit einer energetischen Bühnenperformance begeisterten dann "Die Toten Hosen" das Publikum auf der Bürgerweide. Bei sommerlichen Temperaturen feierten sie mit ihren Fans eine Open-Air-Party. Die Fotostrecke zeigt Eindrücke vom Event.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren