Tipps zum besseren Schutz

So halten Sie Einbrecher fern

Laut der polizeilichen Kriminalstatistik 2015 ist besonders die Zahl der Wohnungseinbrüche stark in Deutschland gestiegen – um 9,9 Prozent. Auch Bremen verzeichnet einen Anstieg der Kriminalität um sieben Prozent.
01.12.2016, 19:35
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Laut der polizeilichen Kriminalstatistik 2015 ist besonders die Zahl der Wohnungseinbrüche stark in Deutschland – um 9,9 Prozent. Auch Bremen verzeichnet einen Anstieg der Kriminalität um sieben Prozent. Das ist der höchste Anstieg im Vergleich aller Bundesländer. Mit einem Anteil von etwa 13.000 Straftaten pro 100.000 Einwohner hat Bremen zudem die drittgrößte Kriminalitätsdichte, nur noch übertroffen von Hamburg und Berlin. Die Aufklärungsrate von Verbrechen ist jedoch die drittniedrigste bundesweit. Wie Sie Ihr Haus und Ihre Wertsachen vor Dieben schützen können, verrät unsere Fotostrecke.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren