Bremer Stadtautobahn A281: Bestand und Ausblick zum Autobahn-Ringschluss um Bremen

Einige Teilstücke der A281 sind bereits seit Jahren fertig, andere nehmen noch mehrere Jahre Bauzeit in Anspruch. Wir geben im Video einen Überblick über den aktuellen Stand beim Autobahn-Ringschluss um Bremen.
27.04.2021, 00:00
Zur Merkliste
Von Christian Walter

Nach aktuellem Stand soll der Autobahn-Ringschluss um Bremen im Jahr 2026 geschlossen sein. Der Baubeginn für die beiden verbleibenden Teilstücke der A281, Bremens Stadt-Autobahn, ist mittlerweile erfolgt. Die fehlenden Etappen liegen zwischen Huckelriede und der Airport-Stadt (Bauabschnitt 2/2) sowie zwischen Strom und Gröpelingen (Bauabschnitt 4). Dort muss außerdem noch der Wesertunnel realisiert werden. Wir geben im Video einen Überblick über die Bauabschnitte im Bestand und einen Ausblick in die Zukunft.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren