Weltmeisterschaft der Lateinformationen So jubelt der Bremer Grün-Gold-Club über seinen WM-Sieg

Der Grün-Gold-Club ist am Samstag zum zehnten Mal Weltmeister geworden. Wir zeigen Bilder der Weltmeisterschaft der Lateinformationen in der Bremer ÖVB-Arena.
08.12.2019, 10:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Weltmeisterjubel beim Bremer Grün-Gold-Club: Am Samstag holte das Team von Trainer Roberto Albanese den zehnten WM-Titel. Das neu formierte und verjüngte Bremer Team hatte sich erst auf den letzten Drücker und deshalb unter einem gewaltigen Druck als Sieger der Deutschen Meisterschaft 2019 in Hamburg für die Heim-WM qualifiziert.

Silber ging an Vera Tyumen Latin Team aus Russland. Bronze holte mit Duet Perm, eine weitere Formation aus Russland. Insgesamt kämpften bei der Weltmeisterschaft der Lateinformationen 19 Formationen aus zehn Nationen am Samstag in der Bremer ÖVB-Arena um den Titel. Wir zeigen Eindrücke.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren