Soziologin als Gastreferentin Sommerfest der Kirchenfrauen

Schwachhausen. Das Frauenpolitische Forum veranstaltet am Mittwoch, 17.
08.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Petra Spangenberg

Schwachhausen. Das Frauenpolitische Forum veranstaltet am Mittwoch, 17. August, von 18 bis 21 Uhr sein Sommerfest im Forum Kirche, Hollerallee 75. Referentin ist die Soziologin Christina Mundlos aus Hannover, die erstmals in Deutschland Frauen interviewt hat, die ihre Mutterschaft nicht als glücksbringend empfinden und teilweise sogar bedauern. Die Referentin zeigt Lösungswege für dieses gesellschaftliche Tabuthema auf.

Das „Frauenpolitische Forum“ entwickelte sich aus der Bremischen Evangelischen Kirche heraus, begann als Frauenpolitischer Arbeitskreis und wurde vor zwölf Jahren gegründet. Das Forum lädt ein bis zwei Mal im Jahr zu öffentlichen Veranstaltungen ein, die frauenrelevante, politische und kirchliche Themen haben. Ziel ist nach eigenen Angaben, „benachteiligende Lebensverhältnisse von Frauen zu sehen und an Veränderungen mitzuarbeiten.“ Dabei wird mit anderen bremischen Frauengruppen und Verbänden kooperiert.

Der Eintritt zur Frauenveranstaltung am 17. August ist frei, Anmeldungen bis diesen Montag, 8. August, im Bildungswerk der Evangelischen Kirche unter Telefon 3461535. Im Anschluss wird zu Gespräch, Essen und Trinken eingeladen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+