Sozialdeputation tagt heute im Börsenhof

Altstadt (rk). Die Deputation für Soziales, Kinder und Jugend der Bremischen Bürgerschaft tagt heute, 5. September, öffentlich im Raum 416, Börsenhof A (Eingang Marktstraße).
05.09.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Kabbert

Die Deputation für Soziales, Kinder und Jugend der Bremischen Bürgerschaft tagt heute, 5. September, öffentlich im Raum 416, Börsenhof A (Eingang Marktstraße). Die Sitzung beginnt um 15 Uhr mit der staatlichen Deputation und wird ab etwa 16 Uhr mit der städtischen Deputation fortgesetzt. Die staatliche Deputation befasst sich unter anderem mit der Unterbringung von Asylbewerbern. Turnusgemäß werden der Controlling-Bericht und der Bericht über die Entwicklung der Sozialleistungen vorgelegt. Der erste Zwischenbericht der Bundesinitiative Frühe Hilfen wird vorgestellt. In der Städtischen Deputation geht es um Kindertagesbetreuung, Stadt-Ticket und die Joboffensive Bremen sowie um eine Vereinbarung mit der Lebenshilfe zur ambulanten Unterstützung von Eltern mit geistiger Behinderung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+