1. Bundesliga Hockey-Damen des BHC siegen in Mannheim

Erfolgreicher Start ins Wochenende für die Hockey-Damen des Bremer HC: Sie gewannen am Samstag das erste der zwei Spiele im Süden der 1. Bundesliga mit 3:1 beim TSV Mannheim.
08.10.2022, 18:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Mit dem zweiten Sieg im achten Spiel der 1. Hockey-Bundesliga haben die Damen des Bremer HC ihre Tabellensituation deutlich verbessert: Dank des 3:1 (1:1) beim TSV Mannheim verließ das Team den letzten Platz der Staffel A und steht am Sonntag, im Auswärtsspiel beim Münchner SC (12 Uhr), vor einer weiteren Chance auf Punkte. „Die Mannschaft hat geliefert, und das wollen wir in München untermauern“, sagte Trainer Martin Schultze.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren