Handball Werder lässt zu viele Chancen aus

Die Zweitliga-Handballerinnen des SV Werder Bremen haben auch ihr drittes Saisonspiel verloren. Nach toller Aufholjagd mussten sie sich Berlin mit 22:24 geschlagen geben.
24.09.2022, 19:15
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Werder lässt zu viele Chancen aus
Von Frank Büter

Der Fehlstart ist perfekt: Die Zweitliga-Handballerinnen des SV Werder Bremen haben auch ihr drittes Saisonspiel verloren und finden sich damit im Tabellenkeller wieder. Nach einem 25:27 zum Auftakt gegen den HC Leipzig und einer 28:33-Niederlage in Göppingen musste sich das Team von Trainer Robert Nijdam an diesem Sonnabend in eigener Halle den Füchsen aus Berlin knapp mit 22:24 (10:15) geschlagen geben.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren