Tennisspieler Lukas Rüpke Aufschlag in der Heimat

Tolle Stimmung, tolles Team, toller Zusammenhalt: Lukas Rüpke hat die Zweitligasaison beim Bremer TC sehr genossen und kann sich eine Rückkehr im Sommer 2023 gut vorstellen.
21.08.2022, 07:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Aufschlag in der Heimat
Von Frank Büter

"Das war einzigartig", sagt Lukas Rüpke. Das Saisonfinale ist jetzt zwar schon zwei Wochen her, doch der frühere Tennis-Profi ist immer noch sehr beeindruckt von dem, was er in diesem Sommer mit dem Bremer TC in der 2. Bundesliga Nord erlebt hat. "Der Teamspirit, die Zuschauer – so etwas habe ich zuvor nicht gesehen", sagt Rüpke. Und dabei hat der gebürtige Bremer in seiner Karriere schon so einiges gesehen. Der heute 29-Jährige hatte sich in jüngeren Jahren ambitioniert auf der Tour versucht, war quer durch Europa gereist und hatte an diversen Future-Turnieren teilgenommen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren