„8. Parthenon II-Cup“ des CSV Fit für’s Leben

Bremen. Der "8. Parthenon II-Cup" des Christlichen Sport Vereins ,,Fit für’s Leben" steht am kommenden Sonnabend wieder ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Von 9.30 bis 18.30 Uhr starten die Nachwuchskicker in den Altersklassen F-, E- und D-Junioren in der Petrus Halle Am Schwarzen Weg 94 a.
10.01.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rtr

Bremen. Der "8. Parthenon II-Cup" des Christlichen Sport Vereins ,,Fit für’s Leben" steht am kommenden Sonnabend wieder ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Von 9.30 bis 18.30 Uhr starten die Nachwuchskicker in den Altersklassen F-, E- und D-Junioren in der Petrus Halle Am Schwarzen Weg 94 a.

Bei den F-Junioren sind bis 12.30 Uhr der 1. FC Burg, TV Arbergen, TV Eiche Horn, Tus Schwachhausen, SVGO Bremen sowie der Veranstalter CSV Bremen am Start. Ab etwa 12.30 bis 15.30 Uhr bestreiten dann die E-Junioren von OT Bremen, Tura, TV Eiche Horn, SG Findorf, ATSV Sebaldsbrück und der Gastgeber CSV Bremen ihre Spiele.

Bei den D-Junioren treffen die Mannschaften TV Arbergen, Tura, SG Findorf, ATSV Sebaldsbrück, ATSV Scharnbeckstotel sowie der Gastgeber CSV Bremen. Die Eltern und der Jugendleiter Klaus Kremling haben die Turniere organisiert. Da es bei Turnieren des CSV nur Sieger gibt, bekommt jede Mannschaft einen Pokal sowie eine Überraschung. Geleitet werden die Partien von den Jungschiedsrichtern Henrik Nelsen und Nico Feiler. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+