Bremener Sechstagerennen

Allstar-Dernyrennen: Clark siegt vor Kappes

Bremen. Danny Clark hat den Sieg beim Allstar-Dernyrennen gefeiert. Auf Platz zwei landete Andreas Kappes vor Jimmi Madsen.
12.01.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Allstar-Dernyrennen: Clark siegt vor Kappes
Von Jörg Niemeyer
Allstar-Dernyrennen: Clark siegt vor Kappes

Der Australier Danny Clark (m).

nordphoto

Sechs frühere Bremen-Sieger, zusammen 324 Jahre alt und mit insgesamt 175 Erfolgen bei Sechstagerennen geschmückt: Didi Thurau, Gregor Braun, Andreas Kappes, Silvio Martinello, Jimmi Madsen und Danny Clark tragen nicht nur große Namen, sondern sie boten den Zuschauern im Allstar-Dernyrennen auch ein echtes Spektakel.

Am meisten gefeiert bei der Begrüßung: der Bremer Andreas Kappes. Der hielt, obwohl nicht austrainiert, überraschend gut mit. Vielleicht auch deshalb, weil er an der Rolle des Motorrads von Derny-Legende Joop Zijlaard fahren durfte.

Kappes leistete lange die Führungsarbeit – mal mit dem Italiener Martinello, später mit Madsen. Im Endspurt aber schoss dann doch der Favorit heran und vorbei: Der Australier Danny Clark siegte vor Kappes und dem Dänen Madsen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+