Handball-Landesliga Habenhauser Rückholaktion

Ingo Renken übernimmt zur neuen Saison die Handballerinnen des ATSV Habenhausen, die unmittelbar vor dem Aufstieg in die Oberliga Nordsee stehen. Sein Vertrag gilt aber auch für die Landesliga.
04.05.2022, 15:40
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Christian Markwort

Eines ist Ingo Renken besonders wichtig: „Ich stehe für eine offene und stets transparente Kommunikation“, betont der 51-Jährige, der zur neuen Saison Trainer der ersten Handball-Frauenmannschaft des ATSV Habenhausen sein wird. Derzeit wird das Team noch von Lars Röwer in der Landesliga Nord betreut und steht unmittelbar vor dem Aufstieg in die Oberliga Nordsee. Zur neuen Spielzeit wechselt Röwer in jedem Fall in die Oberliga – er wird Co-Trainer von Matthias Ruckh, der dort die erste Männermannschaft nach dem Abstieg aus der dritten Liga trainiert.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren