Basketball Basketball-Meister Bamberg startet gegen Ulm

Frankfurt/Main. Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg startet mit einem Heimspiel gegen ratiopharm Ulm in die neue Saison der Basketball-Bundesliga.
01.09.2010, 15:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Frankfurt/Main. Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg startet mit einem Heimspiel gegen ratiopharm Ulm in die neue Saison der Basketball-Bundesliga.

Damit kommt es am 3. Oktober in der JAKO- Arena zum Aufeinandertreffen der Nationalspieler Tibor Pleiß (Bamberg) sowie Robin Benzing und Per Günther (beide ratiopharm Ulm). Vizemeister Deutsche Bank Skyliners Frankfurt trägt sein erstes Spiel bei den EWE Baskets Oldenburg aus, wie die BBL bekanntgab.

Eröffnet wird die neue Saison bereits am 1. Oktober mit der Begegnung Eisbären Bremerhaven gegen Gloria Giants Düsseldorf. Die Hinrunde endet am 12. Januar 2011. Die Rückrunde startet bereits drei Tage später und dauert bis zum 23. April. Danach folgen unmittelbar die Playoffs. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+