Basketball Bauermann streicht Töpper aus WM-Kader

Frankfurt/Main. Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann hat Chad Töpper aus dem Kader für die Weltmeisterschaft vom 28. August bis zum 12. September gestrichen.
23.07.2010, 11:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Frankfurt/Main. Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann hat Chad Töpper aus dem Kader für die Weltmeisterschaft vom 28. August bis zum 12. September gestrichen.

«Chad hat mit großem Einsatz trainiert und gezeigt, dass er ein guter Werfer ist. Aber die Schwächen in anderen Bereichen sind momentan noch zu groß», sagte Bauermann in einer Presseerklärung über den für den spanischen Club Zaragoza spielenden Töpper. Superstar Dirk Nowitzki hatte seine WM-Teilnahme wegen der Vorbereitung der Dallas Mavericks auf die neue NBA-Saison abgesagt.

Bundestrainer Bauermann bereitet den noch 15-köpfigen WM-Kader mit einem Trainingslager zwischen dem 27. und 30. Juli in Trier auf ein Turnier im niederländischen Leiden vor (30. Juli bis 2. August). Aus den Niederlanden geht es vom 3. bis 9. August zur weiteren Vorbereitung nach Nikosia (Zypern). (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+