Bundesliga Boumtje-Boumtje von Oldenburg nach Quakenbrück

Quakenbrück. Basketball-Profi Ruben Boumtje-Boumtje wechselt von den EWE Baskets Oldenburg zum niedersächsischen Nachbarn Artland Dragons. Der Bundesligist aus Quakenbrück stattete den 32 Jahre alten Kameruner mit einem Einjahresvertrag aus.
26.07.2010, 15:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Quakenbrück. Basketball-Profi Ruben Boumtje-Boumtje wechselt von den EWE Baskets Oldenburg zum niedersächsischen Nachbarn Artland Dragons. Der Bundesligist aus Quakenbrück stattete den 32 Jahre alten Kameruner mit einem Einjahresvertrag aus.

Er soll auf der Center-Position eingesetzt werden. «Wir sind sehr froh, unsere Mannschaft mit Ruben verstärken zu können», sagte Dragons-Trainer Stefan Koch. «Er genießt einen tollen Ruf als Mensch und Sportler. Er wird uns vor allem in der Defensivarbeit am Brett entscheidend helfen.» (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+