Basketball-Bundesligist Brembly verlängert bei den Eisbären Bremerhaven

Der Kader des Basketball-Bundesligisten der Eisbären Bremerhaven nimmt weiter Form an. Mit der Vertragsverlängerung des Flüglespielers David Brembly ist bereits der siebte Kaderplatz belegt.
30.06.2017, 19:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Nach Jordan Hulls, Adrian Breitlauch, Lars Wendt und Fabian Bleck hat auch Flügelspieler David Brembly seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert. Ivan Elliots Arbeitspapier ist ohnehin in der kommenden Saison gültig, Dominique Johnson wechselt vom Mitteldeutschen BC zu den Eisbären.

„Ich fühle mich in Bremerhaven sehr wohl und freue mich über das
Vertrauen, das mir die Eisbären entgegenbringen. Ich bin fest davon
überzeugt, dass wir in der neuen Saison im Vergleich zum Vorjahr noch
einen drauflegen können", wird Brembly in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Lesen Sie auch

Nach einer langwierigen Verletzung kam der Forward erst in der Rückrunde der vergangenen Saison wieder in Fahrt und sammelte immer mehr Spielpraxis. Sein Coach Sebastian Machowski hofft, dass er verletzungsfrei bleibt und seine alte Form wiederfindet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+