Dramatischer Rückgang Immer mehr Spiele ohne Schiedsrichter

Die Zeiten, in denn alle Fußballspiele von einem Unparteiischen geleitet wurden, sind längst vorbei. Immer weniger Menschen machen den Schiri-Schein - mit Folgen für den Bremer Fußball.
14.02.2022, 14:40
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Die Winterpause ist vorbei. Der Ball rollt mittlerweile wieder in den meisten Bremer Spielklassen. Allerdings wird längst nicht jedes Fußballspiel von einem Schiedsrichter oder einer Schiedsrichterin begleitet. Denn immer weniger Menschen sind bereit, den Dienst an der Pfeife auszuüben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren