Fotostrecke So war das erste Rennen der Winterlaufserie

An diesem Sonntag hat die traditionelle Winterlaufserie hat wieder begonnen. So lief das erste Rennen dieses Jahres im Bremer Bürgerpark.
22.01.2023, 19:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kerstin Moebius

Am Sonntag ging die dreiteilige Bremer Winterlaufserie in ihre 43. Saison. Der Marathon-Club Bremen bot am Marcusbrunnen im Bürgerpark drei Distanzen an: den Schneemannlauf über 1,8 Kilometer für Kinder um 10 Uhr sowie die gemeinsam gestarteten Läufe über fünf und zehn Kilometer um 10.30 Uhr. Nur die Zehn-Kilometer-Distanz zählte mit den Läufen zwei (am 5. Februar) und drei (am 5. März) für eine Serienwertung.

Die sogenannte kleine Serie besteht dann aus dreimal zehn Kilometern, die große Serie aus zehn, 15 und 20 Kilometern. Mehr als 500 Meldungen liegen dem Veranstalter bereits vor. Spätentschlossene können sich direkt vor Ort nachmelden. Weitere Infos unter www.sportziel.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren