Squash-Bundesliga Null Punkte für Bremen

Der Trainer war bedient. Zur Enttäuschung von Will Eickworth gesellten sich zu Anreiseproblemen wegen des Orkans für das Bundesliga-Team des Bremer SC auch Spiele zum Vergessen.
21.02.2022, 15:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Das waren wirklich nicht die Spieltage des Bremer SC: Nach einer erwarteten 0:4-Niederlage beim Paderborner SC zogen die Squasher auch gegen den SC Diepholz mit 1:3 den kürzeren. Sie fielen damit auf den fünften Rang der 1. Bundesliga Nord zurück und hinterließen einen reichlich bedienten Willi Eickworth. „Bundesliga-Niveau hatten wir vor allem auf den Nebenkriegsschauplätzen“, meint der BSC-Präsident.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren