Amateur-Szene BSV setzt auf Vorstand Jens Fröhlich

Seit Langem gilt er als einflussreiches Mitglied des Traditionsvereins Bremer SV. Jetzt ist Jens Fröhlich in den Vorstand gewählt worden. Er soll für den sportlichen Bereich verantwortlich sein.
11.01.2022, 14:48
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Recht übersichtlich gestalten sich derzeit die Personalwechsel beim FC Union 60: Während Tomson Fokan Behrends aus dem Kader der 1. Herren ausgeschieden ist, kam Amadou Jindo vom Bremer SV. „Es befinden sich aber noch drei Spieler in der Pipeline“, kündigt Frank Dahlenberg an. Für den Trainer sind nun aber vor allem die Kicker von Bedeutung, die zuletzt aus unterschiedlichen Gründen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung gestanden hatten: In Torhüter Philipp Lay, Nico Eichhorn, Hendrik Suling und Drissa Ouattara kehrte ein Quartett zurück ins Aufgebot. „Ich hatte in den vergangenen Monaten immer 17, 18 Spieler, aber jetzt vergrößert sich unser Handlungsspielraum natürlich noch einmal“, so Dahlenberg.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren