Sportstätten Dem Studiobad an der Uni droht das Aus

Frühestens in acht Monaten kann das kleine Becken, in dem jetzt mehr als 50 Sportkurse ausfallen, laut Bremer Uni wieder öffnen – aber nur dann, wenn es überhaupt repariert wird.
06.01.2022, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Dem Studiobad an der Uni droht das Aus
Von Olaf Dorow

Kurz vor Weihnachten kam, man ahnt es, kein schönes Geschenk, sondern eine schlechte Nachricht. Für rund 700 Kursteilnehmer, darunter mehr als 300 Kinder, hieß es: Bis auf Weiteres können sie nicht ins Studiobad an der Bremer Uni. Dort hatte der Verein für Hochschulsport (VfH) der Allgemeinheit insgesamt 51 Kurse angeboten. Aqua-Jogging, Aqua-Fitness, Schwimm-Lernkurse: Sie sind begehrt, zumeist schnell ausgebucht und rund ein Fünftel des gesamten VfH-Kursangebotes für dieses Semester.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren