Eishockey Kinder trifft zum 1:0-Sieg: Fischtown Pinguins schlagen München

Der Höhenflug der Fischtown Pinguins geht weiter: Mit einem Tor in Unterzahl besiegen sie den EHC München. 52 Minuten und viele Schüsse mussten die Fans warten, ehe so Erfreuliches wie Kurioses passierte.
25.10.2022, 21:57
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Kinder trifft zum 1:0-Sieg: Fischtown Pinguins schlagen München
Von Olaf Dorow

Kinder, Kinder! Das musste man unbedingt zu diesem Spiel sagen. Acht Minuten vor der Schlusssirene hatte Nino Kinder, der junge Stürmer der Fischtown Pinguins, trotz Unterzahl das Tor des Abends im Spitzenspiel der Deutsche Eishockey-Liga (DEL) gegen EHC Red Bull München erzielt. Der 1:0-Sieg war der sechste Bremerhavener Erfolg in Serie, die Pinguins bleiben damit Spitzenreiter. "Es war eine tolle Teamleistung, wir sind stolz, eine Mannschaft wie München geschlagen zu haben", sagte Nino Kinder gegenüber Magenta Sport. "Ich glaube schon, dass das das bislang schönstes Tor meiner Karriere war."  

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren