Telekom bittet zum Magenta-Sportcup

Pinguins dürfen endlich aufs Eis

Darauf haben die Eishockey-Erstligisten lange warten müssen: Spiele unter Wettkampfbedingungen. Am 11. November startet ein Turnier, bei dem die Fischtown Pinguins auf Krefeld, Düsseldorf und Wolfsburg treffen.
22.10.2020, 16:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Pinguins dürfen endlich aufs Eis
Von Jörg Niemeyer

Die Freude ist Teammanager Alfred Prey anzumerken. Es ist für Vereine und Fans mehr als ein Lichtblick am Horizont. So wie es derzeit aussieht, spielen die Fischtown Pinguins ab 11. November wieder Eishockey. Zwar noch nicht um Punkte, aber trotzdem auf genau so hohem Niveau wie in der deutschen Topliga, der DEL. Am 11. November um 20 Uhr starten die Bremerhavener auf eigenem Eis gegen die Krefeld Pinguine in den Magenta-Sportcup. Die Telekom als Partner der DEL hat das Turnier ins Leben gerufen, an dem acht Erstligisten in zwei Vorrundengruppen teilnehmen werden.

„Wir wollen den Fans endlich wieder Eishockey bieten“, sagt Alfred Prey – schon bald könnte es also so weit sein. Der Manager geht davon aus, dass die DEL-Saison wie geplant am 18. Dezember starten wird. Der eingeschobene Magenta-Sportcup sei nun aber nicht nur eine willkommene, sondern zugleich „eine super Vorbereitung auf die Punktspiele“. Und die Pinguins hoffen, dass sie dann auch wieder vor Publikum auflaufen dürfen. Das Hygienekonzept stehe, sagt Prey, nun müsse abgewartet werden, was am 11. November erlaubt ist. „Mein Traum wäre eine erlaubte vierstellige Zuschauerzahl“, sagt Prey. Er weiß angesichts der gegenwärtigen Corona-Lage aber auch, dass es ganz anders kommen könnte.

Die Fischtown Pinguins spielen in ihrer Gruppe nach dem Modus Jeder gegen jeden in Hin- und Rückspiel gegen Krefeld, die Düsseldorfer EG und die Grizzleys Wolfsburg. In der anderen Gruppen messen sich Red Bull München, Adler Mannheim, Eisbären Berlin und die Schwenninger Wild Wings. Nach der Gruppenphase folgen das Halbfinale der jeweils zwei Gruppenbesten im einfachen K.o.-Modus und dann das Finale. Alle Spiele werden auf Magenta TV live übertragen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+