Bundesliga

Erster Zugang: Alba holt Auswahlkapitän Schultze

Berlin. Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat mit Nationalmannschaftskapitän Sven Schultze den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der Flügelspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag in Berlin, teilte der Hauptstadt-Club mit.
03.06.2010, 16:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Berlin. Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat mit Nationalmannschaftskapitän Sven Schultze den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der Flügelspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag in Berlin, teilte der Hauptstadt-Club mit.

«Ein Spieler mit seiner Einstellung und Persönlichkeit wird in einem ambitionierten Programm wie unserem immer gebraucht», sagte Alba-Trainer Luka Pavicevic. Schultze kommt vom italienischen Erstligisten Carife Ferrara zurück an die Spree, wo er von 1998 bis 2002 bereits vier Spielzeiten im Alba-Kader stand.

«Nach fünf Jahren im Ausland ist es schön, wieder in Deutschland zu spielen», sagte der 31-jährige Schultze und fügte an: «Ich möchte der Mannschaft bestmöglich helfen und die Meisterschaft zurück nach Berlin holen.» In der laufenden Saison war der achtmalige Champion bereits im Playoff-Viertelfinale ausgeschieden und hatte damit zum zweiten Mal nacheinander das Meisterschafts-Finale verpasst.

Neben Rückkehrer Schultze sind Steffen Hamann, Julius Jenkins, Lucca Staiger und Andreas Seiferth in Berlin mit Profi-Verträgen für die kommende Saison ausgestattet. Bei Immanuel McElroy sowie Adam Chubb bestehen darüber hinaus Verlängerungsoptionen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+