Laufveranstaltung am Sonntag

Premiere am Werdersee

Auch wenn die Veranstalter verschiedene Läufe anbieten, liegt der Fokus beim Werderseelauf auf einer Strecke: dem Ultramarathon. Künftig wollen die Organisatoren sogar die deutsche Meisterschaft ausrichten.
27.08.2021, 14:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Premiere am Werdersee
Von Yannik Sammert
Premiere am Werdersee

Auf einem 8,3 Kilometer langen Rundweg sind die Teilnehmer der sechs Läufe am Sonntag zumindest abschnittsweise unterwegs (Symbolbild).

Christina Kuhaupt

Eine Veranstaltung in Bremen wird an diesem Sonntag ab 9 Uhr erstmals ausgetragen: der Werderseelauf. Der Veranstalter BremenRAcing, geführt von Herwig Renkwitz und Thomas Hendrik Adick, bietet sechs Streckenlängen an – unter anderem einen Marathon. Dieser kann auch als Vierer- oder Zweierstaffel absolviert werden. Konkurrenz zum Bremen-Marathon soll der Lauf laut den Organisatoren nicht sein. Bei der Erstauflage werden höchstens 300 Läufer erwartet.

BremenRAcing ist ambitioniert. Zusammen mit dem ATS Buntentor hat der Veranstalter das Event auf die Beine gestellt. „Unser Fokus liegt auf dem Ultramarathon, und wir wollen uns vor allem in diesem Bereich etablieren“, sagt Adick. Die Strecke eines Ultramarathons ist länger als die Marathondistanz von 42,195 Kilometern. Am Sonntag sind es 50. Ab 2022 soll das Event immer am letzten Sonntag im März über die Bühne gehen. In einem der nächsten Jahre möchten die Organisatoren gerne die deutsche Meisterschaft im Ultramarathon über 50 Kilometer veranstalten.

Alle Wettbewerbe am Sonntag werden mindestens abschnittweise auf einem circa 8,3 Kilometer langen Rundkurs am Wasser gelaufen. Über die zwei genannten Läufe hinaus starten Sportler über 33, 25, 10 und 5 Kilometer. Bei den drei kürzesten Distanzen können auch Walker antreten. Straßen werden laut den Veranstaltern nicht gesperrt. Interessierte können sich noch vor Ort für alle Läufe anmelden. Start und Ziel ist bei der DLRG-Rettungswache. Im Netz finden sich weitere Infos: www.werderseelauf.de.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+