Ex-Werder-Spinter Linne bleibt am Ball

Er rannte vier Jahre lang Bestzeiten auf der Bahn. Seit ein paar Monaten schießt Fabian Linne Tore in der Bremen-Liga. Sein fußballerisches Limit soll damit noch nicht erreicht sein.
24.01.2022, 15:20
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Linne bleibt am Ball
Von Olaf Dorow

Sie trafen sich zufällig vor der Haustür. Ein Wie läuft's-denn-so-Gespräch. Passiert halt mal, wenn man in Findorff in derselben Straße und fast Tür an Tür wohnt. Der Trainer Björn Krämer kam gerade vom Training beim Fünftligisten SG Aumund-Vegesack (SAV), der Sportler Fabian Linne kam gerade vom Probetraining beim Viertligisten FC Oberneuland. Jetzt gleich in der vierten Liga einzusteigen, scheint ein bisschen verfrüht, sagte Linne. Krämer sagte: "Dann pack' deine Tasche und schau' doch mal bei uns vorbei!"

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren