Huchting

Fabian Günther mit Landesrekord 468021488

Huchting. Bei den Landesmeisterschaften auf der 50-Meter-Bahn in Bremerhaven hinterließen die Schwimmer des TuS Huchting einen starken Eindruck.
02.06.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Jüttner

. Bei den Landesmeisterschaften auf der 50-Meter-Bahn in Bremerhaven hinterließen die Schwimmer des TuS Huchting einen starken Eindruck. Allen voran Fabian Günther (Jahrgang 1990) der seinen eigenen Bestezeit über die 200m Brust verbesserte und mit einer Zeit von 2:23,81 Minuten einen neuen Landesrekord aufstellte. Sein Teamkollege Nico Reinke (1984) schwamm in 2:34 Minuten auf Platz zwei. So gingen in der offenen Wertung der Landesmeistertitel und der Vizetitel an den TuS Huchting. Nico Reinke konnte sich damit auch für die Norddeutschen Meisterschaften (NDM) im Juni qualifizieren.

Eine sehr erfreuliche Bilanz für die Huchtinger Schwimmer bei diesem Wettkampf. Egal ob mit Startrecht für den TuS Huchting oder für die TSG Huchting/Blumenthal. In der Endabrechnung haben die Huchtinger mit 15 Gold-, 18 Silber- und 14 Bronze-Medaillen im Medaillenspiegel Platz zwei erkämpft. Insgesamt gab es 37 neue persönliche Bestzeiten, fünf neue Vereinsrekorde und vier Qualifikationen für die Norddeutsche Meisterschaft.

Weitere Vereinsrekorde schwamm Günther über 100m Rücken, 50m und 100m Brust. Pauline Olbricht schaffte über 50m Brust mit 0:38,30min eine Punktlandung für das NDM-Ticket und qualifizierte sich ebenfalls. Lisa Eberle erschwamm einen neuen Vereinsrekord über 100m Rücken.

Jahrgangstitel für den TuS holten Lara Bolte (200m Rücken), Lisa Eberle (50 Schmetterling, 200m Lagen, 50 Freistil, 100m Rücken, 50 Rücken und 100m Freistil), Maxine Glatzel (200m Brust, 50 Schmetterling, 50m Brust), Pauline Olbricht (50m Brust), Jana Schumacher (200m Brust, 100 Brust), Phil Thielpape (Masterwertung 50m Brust, 50m Freistil), Alina Wolf (50 Brust, 50 Freistil, 100m Freistil).

Darüber hinaus kamen auf das Treppchen: Tessa Buse (3. Platz/200m Brust), Michel Fey (3./100 Schmetterling, 3./200 Freistil), Maxine Glatzel (3./200 Lagen, 3./400m Freistil, 3./200 Freistil, 2./50m Freistil), Emma Jakobsen (3./400 Freistil, 3./50 Freistil, 3./100m Freistil), Pauline Olbricht (2./100m Brust, 2./50m Rücken) und Jana Schumacher (2./50m Schmetterling, 3./200 m Lagen, 2./50m Brust, 2./50m Freistil, 2./200m Freistil. 3./50m Rücken, 2/100m Freistil).

RTR

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+