Fußball-Amateurszene FCO-Coach Prause: Noch fehlt die A-Lizenz

Wegen Corona sei der letzte Prüfungsblock für die A-Lizenz ausgefallen, sagt Daniel Prause. Der neue Trainer des FC Oberneuland steht deswegen offiziell noch nicht als Chefcoach in den Spielberichten.
29.03.2022, 11:55
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Neu ist das Problem nicht, und es betraf schon einige prominente Namen. Einst waren Trainer wie Jürgen Klopp, Markus Babbel oder Mario Basler nicht mit der nötigen Lizenz ausgestattet, zuletzt wurde das Engagement von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC Berlin von diesem Manko begleitet. Das aktuelle Beispiel in Bremen gibt nun Daniel Prause,  dessen Team am Mittwoch (17.30 Uhr, Panzenberg) im Pokalduell mit dem Bremer SV gefordert ist: Zwar rückte der 31-Jährige im Dezember für den nach Rehden abgewanderten Kristian Arambasic auf die Trainerbank. Doch die für die Regionalliga Nord geforderte A-Lizenz besitzt Prause nicht. Noch nicht. „Mein letzter Prüfungsblock ist aufgrund von Corona ausgefallen“, sagt der FCO-Trainer. Ganz offiziell, also etwa im Spielbericht, wird deshalb Cotrainer Jürgen Damsch als verantwortlicher Übungsleiter geführt. Er ist A-Lizenzinhaber und hatte wie Daniel Prause bereits zuvor dem Trainerteam angehört. „Das ist eine gute Lösung“, findet der eigentliche FCO-Coach. „Jürgen Damsch hat Sachverstand, und ich bin froh, ihn an meiner Seite zu haben.“.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren