Finals in Berlin "Bremen ist im Sport eher ein Ausbildungsland"

Am Donnerstag beginnen in Berlin die Finals, also deutsche Meisterschaften in 14 Sportarten. Warum Bremen kaum vertreten ist und was hier besser werden muss, erklärt der Leistungssport-Experte Matthias Reick.
21.06.2022, 17:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Jörg Niemeyer

Herr Reick, die sogenannten Finals in Berlin sind mit Aktiven aus 14 Sportarten ein riesiges Ereignis. Wie sehr schmerzt es Sie, dass die Delegation aus Bremen bei deutschen Meisterschaften mal wieder recht klein ist?

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren