Focke-Lauf für besseren Sport–Unterricht

Bremen. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Wilhelm-Focke-Oberschule ihren traditionellen Focke-Lauf. Jede Klassenstufe wird am Freitag ab 8.30 Uhr jeweils 30 Minuten in einem Rundkurs um die Schule laufen. Dabei versuchen die Schüler, in der vorgegebenen Zeit möglichst viele Runden zurückzulegen. Sponsoren unterstützen die Klassen mit Spendenbeträgen für ihre erreichten Leistungen. In diesem Jahr laufen die Kinder für neue Materialien und Geräte, um den Sportunterricht attraktiver gestalten zu können. Im letzten Jahr kamen so mehr als 4000 Euro zusammen, die an zwei Hilfsprojekten in Afrika gespendet wurden. Organisiert wird der Lauf von Schülern des achten Jahrgangs mit dem Wahlpflichtfach "Sport- und Kaufmannswesen". Für das Aufwärmprogramm vor dem Lauf sorgt Werder Bremen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Wk

Bremen. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Wilhelm-Focke-Oberschule ihren traditionellen Focke-Lauf. Jede Klassenstufe wird am Freitag ab 8.30 Uhr jeweils 30 Minuten in einem Rundkurs um die Schule laufen. Dabei versuchen die Schüler, in der vorgegebenen Zeit möglichst viele Runden zurückzulegen. Sponsoren unterstützen die Klassen mit Spendenbeträgen für ihre erreichten Leistungen. In diesem Jahr laufen die Kinder für neue Materialien und Geräte, um den Sportunterricht attraktiver gestalten zu können. Im letzten Jahr kamen so mehr als 4000 Euro zusammen, die an zwei Hilfsprojekten in Afrika gespendet wurden. Organisiert wird der Lauf von Schülern des achten Jahrgangs mit dem Wahlpflichtfach "Sport- und Kaufmannswesen". Für das Aufwärmprogramm vor dem Lauf sorgt Werder Bremen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+