Fußball-Schnack Trikot der Werder-Legende Horst-Dieter Höttges bringt 5555 Euro

„Freunde des FC Oberneuland“ haben das Kleidungsstück aus der Saison 1971/72 ersteigert und dem SOS Kinderdorf Bremen viel Geld beschert. Ein neues Amt hat seit diesem Dienstag Ex-Werder-Profi Benno Möhlmann.
24.05.2022, 14:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Davon haben alle etwas: Auf dem „Biergipfel“ in der Waldbühne haben Marko Mock und drei weitere „Freunde des FC Oberneuland“ ein Original-Trikot von Werder-Legende Horst-Dieter Höttges aus der Saison 1971/72 ersteigert. Die stattliche Summe von 5555 Euro geht nun an das SOS-Kinderdorf in Bremen, und das historisch wertvolle Stück findet einen Platz beim FCO. „Es wird zukünftig im Vereinsheim hängen“, sagt Marko Mock, der unlängst auch sein Engagement als Namensgeber des Oberneulander Stadion über die laufende Saison hinaus verlängert hat.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren